Ich habe gehört, dass Taucher im Wasser "schwerelos" sind! Stimmt das?

Fachlich korrekt gesehen: nein. Das fachlich korrekte Wort für den Schwebezustand eines gut austarierten Tauchers ist Gewichtslosigkeit. Raumfahrer sind schwerelos mit all den Problemen dieses Zustandes wie z.B. Schwindelgefühl und Orientierungslosigkeit. Beim Tauchen ist dies NICHT der Fall, wie sollte man sonst wissen wo oben und unten ist oder gar den Einstieg oder das Boot wieder finden. Das wäre ganz schlecht! ;-) Aber das Gefühl der neutralen Tarierung (das gewichtslose dahinschweben im Wasser) ist auch eine sehr angenehme Erfahrung....

Diese Webseite verwendet Cookies Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

  I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk